Vorlage

Firma

Bright Idea Works GmbH, Büro für Lichttechnik, Engineering und Solartechnik, gegründet 2011
Als Ingenieurbüro mit den Spezialitäten Lichttechnik und Solartechnik sowie einem breiten Angebot von Ingenieurdienstleistungen im Bereich Mechanik, Thermodynamik, Ekektrik und Maschinenbau bieten wir Entwicklungen und Beratungen als Dienstleistungen an.
Unser Ziel ist die beste Lösung für unsere Kunden, kreative neue Ideen oder Altbewährtes, einfache Mittel oder komplexe Wege, was immer die ideale Lösung im Sinne unserer Kunden darstellt.

Daniel Aeschlimann

Daniel AeschlimannGründer und Inhaber von Bright Idea Works GmbH.


Als Ingenieur HF blicke ich auf eine vielseitige bisherige Laufbahn zurück, die in verschiedenen Kleinunternehmen  in kleinen Teams stattfand.
Für ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Flughafenbefeuerung befasste ich mich über ein Jahrzehnt lang mit Lichttechnik und damit zusammenhängenden Aufgaben. Die ungewöhnliche Kombination von mechanischen und lichttechnischen Anforderungen auf beschränktem Raum in rauer Umgebung, mit klaren Vorgaben an Lichtverteilungen und anspruchsvollen Kunden, die selbst nachmessen, war sehr lehrreich. Zu meinen Aufgaben gehörten Entwicklungen und Modifikationen von Flughafenfeuern, Lichtmessung, mechanische und thermische Labortests, einführen von LED als Lichtquelle, Unterstützung von Wareneingangs- und -ausgangskontrollen.
Vorher war ich in einem ebenfalls weltweit tätigen Unternehmen angestellt, das gewerbliche Maschinen im Lebensmittelbereich produziert. Meine Aufgaben dort waren Entwicklung, Modifikationen und Zertifizierungen von Maschinen, einführen und ergänzen von Betriebsorganisationsdatenbank (MS Access), elektrische Schaltungen.
Meine wirkliche Passion ist das kreative Suchen nach Lösungen, suchen nach anderen Wegen und Möglichkeiten, Neues ausprobieren, kurz das „Erfinden“. Deshalb gibt es auf dieser Webpage die Erfinderecke. Dort werden eigene Ideen aller Bereiche vorgestellt, vom Alltagsgegenstand bis zu Spezialanwendungen  diverser Bereiche. Einige können frei kopiert werden, andere sind vertraulich und nur für ernsthafte Kaufinteressenten gedacht.
Kreative Lösungen und neue Ideen suchen, das mache ich auch gerne für unsere Kunden, aber nur, wenn die Aufgabe nicht auch mit einer bewährten Lösung zufriedenstellend gelöst werden kann, schneller, günstiger und mit weniger Risiken. Unser Ziel ist immer die ideale Lösung für unsere Kunden.

Thomas Burger

Freier Mitarbeiter und Teilhaber.
Als Maschineningenieur HTL bringt Thomas Burger vielseitige Erfahrung in verschiedenen Bereichen mit, auch in verschiedenen Bereichen der Lichttechnik. Er hat jahrelange lichttechnische Erfahrung in der Entwicklung von Flughafenfeuern, mit dem Schwerpunkt Blitztechnik sowie in der Entwicklung von Faseroptik-Steckverbindern, beides Fachgebiete mit sehr anspruchsvollen lichttechnischen Anforderungen.
Neben Lichttechnischer Entwicklung bringt Thomas Burger grosse Erfahrung mit  in mechanischer Entwicklung sowohl mit Metall als auch mit Kunststoff, sowie im Bereich Prüfung und Zertifizierung, sowohl lichttechnischer Komponenten als auch Materialien, Typen und Bauteilen. Ebenso konnte er sich viel Wissen über elektronische Steuerungen, elektrische Feldinstallationen sowie über Hochspannungskontakte aneignen.
Thomas Burger steht der Firma mit seinem Knowhow zur Verfügung und hilft Auslastungsspitzen zu bewältigen.